Dienstag, 2. April 2013

Yes, you can!

Wo ein Wille ist, ist bekanntlich auch ein Weg.
Deshalb wurde meine Mütze pünktlichst zur Abahrt in unseren Kurzurlaub fertig. Um 10 Uhr ging es los, um kurz nach 8 konnte ich mein neuestes Werk endlich auf meinem Kopf bewundern. Und auch wenn es noch nicht ganz perfekt ist, so bin ich doch stolz auf meinen ersten fertiggestellten Versuch!


Und es ist tatsächlich so: Hat man einmal kapiert, wie er geht, so ist der berüchtigte Camel Stitch wirklich ganz ganz einfach. Im Nachhinein frage ich mich natürlich auch, warum es so lange gedauert hat, bis bei mir endlich der Groschen fiel...
Nachdem jetzt alle Familienmitglieder mit warmen Kopfbedeckungen ausgestattet sind, könnte sich der Winter ja dann doch mal endgültig verabschieden und dem Frühling auch noch eine kleine Chance geben, bevor es dann schon wieder Sommer werden sollte. Ist doch schließlich immer so: Kaum hat man das, was für eine bestimmte Situation nützlich ist, so ändert sich alles und man braucht schon wieder was anderes...
Sollte jetzt also tatsächlich bald mal der Frühling Einzug halten, so wisst ihr, bei wem ihr euch bedanken könnt - und über Blumen freue ich mich auch! ;-)

Kommentare:

  1. Das ist ja ne tolle Mütze und auch noch in meiner Lieblingsfarbe :)

    Glg Nati

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke, ich bin auch hellauf begeistert! Sie sieht gut aus und hält dabei wirklich warm, davon konnte ich mich erst heute beim Spazierengehen übers offene Feld, wo der Wind einfach so durchpfeift, überzeugen! :)

      Löschen