Montag, 2. September 2013

From New York to Bavaria: Cronuts made by Therry!

Auf Facebook wurde ich neulich erstmals auf das neue Trendgebäck aus New York aufmerksam und war sofort neugierig. Muss ja auch was extrem Leckeres sein, wenn sich die Promis um 5 Uhr morgens vor einer Bäckerei in Reih und Glied aufstellen, um eins von nur 200 Stück am Tag abzugreifen, und sogar die Gala darüber berichtet...
Also Google gefragt und auch sofort auf chefkoch.de fündig geworden.
Gestern war es dann soweit: Mein Papa hatte angerufen, um zu fragen, ob ich schon einen Kuchen gebacken hätte und dass meine Eltern um 15 Uhr für Kaffee und Kuchen bei uns aufschlagen würden. Und weil ich ja eh die Cronuts probieren wollte, machte ich mich auch sogleich ans Werk. Das Rezept ist wirklich einfach und Dank des Videos kann man wirklich gar nichts falsch machen!
 
Guckt mal wie schön sie geworden sind:
 






 

Guten Appetit und eine schöne Woche!
 
Eure Therry
 
 

Kommentare:

  1. Oh sieht das mal wieder lecker aus! Da kommen wir doch gleich zu meinem Lieblingssatz: "Boah ich hab soooooo hunger!" ♥

    AntwortenLöschen
  2. Den letzten ganz unten find' ich gut :)
    Durch seine krumme und schiefe Form springt er mir ins Auge ^^

    Grüße von
    ToastKunst

    AntwortenLöschen
  3. Koooommst du mal vorbei und backst mir die? Die sehen ja wohl mal HAMMER aus!

    AntwortenLöschen
  4. Woah.. Hammer!
    Ich hab die Teile seit letzter Woche in den Bäckereiauslagen beäugt, aber noch keinen gekauft. Werd ich jetzt auch sicher nicht. Lieber selber machen :D

    AntwortenLöschen