Montag, 3. März 2014

Lasst die Korken knallen: Da steckt Liebe drin wird 1!

Woohoo, es ist vollbracht: mein Blog wird heute tatsächlich schon 1 Jahr alt.
Happy Birthday, Baby!

 Und wer am Rosenmontag Geburtstag hat, der kriegt natürlich keinen Geburtstagskuchen, sondern einen Krapfen...


Natürlich ist dies Anlass für einen kleinen Rückblick und auch einen Ausblick, was in der Zukunft besser oder auch einfach nur anders laufen könnte.
Im Großen und Ganzen bin ich sehr zufrieden mit dem, was mein Blog und ich im vergangenen Jahr mit euch geteilt haben, aber da kommt auch schon ein fettes ABER...
Drei der vier Kategorien, die es hier eigentlich gibt, kommen definitiv zu kurz - und weil das nicht daran liegt, dass ich keinen Bock habe, mich diesen Themen zu widmen, sondern einzig und allein dem Zeitmangel zuzuschreiben ist, habe ich kurzerhand beschlossen, aus Da steckt Liebe drin erstmal einen reinen Food-Blog zu machen, die alten Sachen bleiben alle erhalten, neue Kategorien werden eingeführt und und und...
Aber das werdet ihr dann ja selbst sehen. Bis ich das mit dem ganzen html-Gedöns wieder auf die Reihe gekriegt habe, kann es noch ein bisschen dauern, aber der Plan ist immerhin schonmal da.

Zu guter Letzt möchte ich meinen lieben Lesern danken, manchen dafür, dass sie mir von der ersten Stunde an treu waren, anderen dafür, dass sie im Laufe des vergangenen Jahres Da steckt Liebe drin für sich entdeckt haben und allen dafür, dass ihr so viel Geduld mit mir habt, wenn ich euch wieder vor lauter Chaos in meinem Leben etwas vernachlässige und nur unregelmäßig mit neuen Posts füttere. Ich mache erst gar keine Versprechungen mehr, die ich nicht halten werde, deshalb gelobe ich in diesem Punkt auch keine Besserung mehr - mal gibt es mehr, mal weniger von der Therry zu lesen. So einfach ist das, denn mich - und damit auch meinen Blog - muss man einfach so nehmen wie ich bin. Aus dem Alter, in dem man meint, es allen recht machen zu müssen, bin ich längst raus und Da steckt Liebe drin ist ja jetzt auch schon immerhin ein Jahr alt.
Darauf stoße ich nun virtuell mit euch allen an und freue mich auf das neue Lebensjahr meines kleinen Blogs.


Gehabt euch wohl,
die Therry


Kommentare:

  1. Alles Gute und weiterhin viel Erfolg wünsch ich dir :p
    Wie immer war dies äußerst Therrylicious :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. A very therryliscious thank you, herzallerliebster Toast! ;-)

      Löschen
  2. Haaaaaapy Birthday lieber, toller Blog!! :-))

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Und auch dir, liebe Tina, ein herzliches Dankeschön! :-)

      Löschen
  3. Dann wünsch' ich deinem Blog mal nur das Beste nachträglich :*!

    Auf 50 Weitere!!!


    Iv <3

    AntwortenLöschen
  4. Wenn das nicht ein Grund zum Feiern ist! Herzliche Gratulation!
    Und das mit dem Foodblog - ich kann das natürlich sehr gut nachvollziehen *zwinker* Sowas lese ich sowieso am liebsten :)

    Alles Liebe,
    Conny

    AntwortenLöschen